Freitag, 17. Juli 2015

Anleitung Glühbirnenbastelei

Das Tragen einer Schutzbrille ist sehr zu empfehlen!!! 

Mit einer kleinen Metallsäge am Gewinde vorsichtig aufsägen. Es ist aus Aluminium und eher ein weiches Metall und lässt sich sehr einfach sägen.
Dann mit einem Messer die Öffnung vergrößern. Manchmal entferne ich den Deckel aber auch ganz, das entscheide ich spontan.
Jetzt braucht ihr auf jeden Fall eine Schutzbrille!!! Vorsichtig mit einem Schraubendreher oder auch Schraubenzieher genannt das innere der Glühbirne (richtig Glühkörper mein Elektrikerfreund liest mit) rausbrechen.
Das Innere mit einer kleinen Zange rausziehen...
Die Ränder und scharfen Kanten mit Schleifpapier glätten.
An den Rand habe ich mit einem Schraubendreher ein kleines Loch gebohrt für die Aufhängung.

Dienstag, 14. Juli 2015

Glühbirnenbastelei

Ich sah sie bei einer Freundin und mußte sie auch haben… Also ran an die Birne. Ohne genau zu wissen wie es geht, machte ich mich ans Werk. Nach einer Stunde hatte ich es dann… schwebende Kunstwerke. 
Ich liebe sie. 
So zerbrechlich, wunderschön und einfach zauberhaft!!! 


Hier noch die Anleitung für diese kleinen Schönheiten.